Unser Betrieb

Die standortgerechte Produktion beinhaltet rund 35 Hektaren Getreide, 12 Hektaren Ölsaaten, 13 Hektaren Mais für die Tiere und rund 10 Hektaren Kartoffeln. Der Rest teilt sich in Ausgleichsflächen, Wiesen und Weideland. Wir betreiben den gesamten Ackerbau komplett pfluglos im Mulchsaatverfahren.

Vielfältig präsentiert sich auch die Tierhaltung. Nebst 160 Mastbullen für die eigene Fleischverarbeitung bietet der Hof 36 Fohlen während ihren Jugendjahren ein Zuhause – die Grundlage für ein schönes und gesundes Leben. Eine kleine Highland-Cattle-Herde mit acht Tieren zählt ebenfalls zur «Domaine». Unsere zotteligen «Schotten» sind für die Grünflächenpflege zuständig und entzücken so manchen Besucher!
nach oben